banner-kochwerte-neues-logo_2.jpg

Salatgurke schälen

Salatgurke-750x400_2.jpg

© Kochwerte.de, Foto: Matthias Hensel


Schritt für Schritt


  1. Salatgurke zur Weiterverarbeitung gründlich waschen.
  2. Den Stielansatz und den Blütenansatz abschneiden.

Wissenswertes


Dieses Kürbisgewächs wird wegen seiner langgezogenen Form auch Schlangengurke genannt. Obwohl ihre Urform aus Indien stammt, ist die heutige Salatgurke sehr kälteresistent und kann sogar in Nordeuropa angebaut werden. Gurken bestehen zu 97 Prozent aus Wasser und sind das kalorienärmste Gemüse. In der Küche wird sie vor allem für Salate benutzt, man findet sie aber auch in Currys und Chutneys.


empty